Was soll man dazu sagen?

Mein Bruder ist Single.
Mal wieder.
Vor ein paar Wochen hatte er sich erst von seiner Freundin getrennt, war dann wieder mit ihr zusammen und jetzt haben sie sich noch mal getrennt. Er wirkte weder das erste noch das zweite Mal sonderlich betroffen, meine Mutter genauso wenig und ich erst recht nicht. Seine Freundin war … nicht so mein Fall. Sie hat ihn eigentlich die ganze Zeit manipuliert und hat mir regelmäßig erzählt, er müsse zum Psychiater, er wäre seelisch krank und so weiter.
Dazu sei gesagt, dass sie eigentlich viel mehr Macken hat als er.
Gut, mein Bruder ist aufbrausend und wird schnell sauer aber wenn man damit umgehen kann, hat man doch gar kein Problem. Er ist einfach ein wenig empfindlich aber wenn man ihm Kritikpunkte richtig vermittelt versteht er es doch. Schließlich ist er kein Vollidiot.
Aber gut, sie haben sich auseinander gelebt, sie ist weg, er hat seine Ruhe und ich auch. Jetzt muss ich mir kein Geheule mehr anhören. Hurra!
Allerdings könnte es sein, dass er nun öfter das Auto braucht, weil er auf Partys fährt um neue Weiber aufzureißen … Gott bewahre, er tankt so gut wie nie.

Advertisements

3 Antworten to “Was soll man dazu sagen?”

  1. huhu,

    also erst mal, du schreibst gut :D
    zweitens: ich weiß zugegebenermaßen echt nich mehr. wie hießt du bei myblog? ^^´´ Das erleichtert es mir – vielleicht ;)

    liebe grüße
    anja

  2. HAH moment, du bist doch schattenspiegel, oder? oderoderoder?

  3. Nun ja, ich hatte mich gewundert, warum der Blog irgendwann nicht mehr abzurufen war und fand’s schade :/
    Aber schön, dass du dich auch noch an mich erinnert und gemeldet hast :D dann weiß ich jetzt künftig wo ich wieder zu lesen hab ;)

    liebe grüße

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: