Liebes Arschgesicht…

Irgendwie … ergeben für mich viele Leute keinen Sinn.
Vielleicht liegt es daran, dass ich … keine Ahnung … anders bin – das bin ich wirklich, jeder der mich mal gesehen hat, weiß das – oder das alle kompliziert sind oder alle einfach und ich kompliziert, wie auch immer, ich weiß nicht warum aber es ist so.
Fakt: Ich hab eine guten Freundin gerade vorgeschlagen mit ihr zusammen eine Geschichte zu schreiben, da sie gesagt hatte, sie wolle sie aus zwei Sichten schreiben und das solle bei jedem Kapitel wechseln. Ich hab mir gedacht, es wäre cool, wenn es dann zu jedem Protagonisten einen Autor gäbe, also auch unterschiedliche Schreibstile. Sie hat immer gesagt, sie würde meinen Schreibstil mögen aber als sie dann meinte sie hätte schon angefangen mit dem Charakter zu schreiben … der Satz könnte sich noch ewig hinziehen. Jedenfalls, seh ich daran kein Hindernis, ist ja nicht so, als hätte sie die ganze Geschichte schon fertig.  Zusätzlich sei noch gesagt, dass es eine Geschichte über ihren Charakter und meinen Charakter ist und wir sie uns zusammen ausgedacht haben. Ich versuche mich also nicht in ihre Arbeit einzumischen, sondern lediglich Teil an unserer Geschichte zu haben. Ich weiß nicht wo das Problem liegt. Vielleicht bin ich emotional auch einfach verkrüppelt und dumm. Ich weiß es ehrlich nicht. Jedenfalls ist sie jetzt irgendwie maulig. Und um die Uhrzeit ist das irgendwie anstrengend.
Bah, tötet sie alle
Fakt2: Ich hab grade zwei Spinnen innerhalb von zehn Minuten zermatscht. Wie  kommen die ständig in mein Zimmer? Und wieso überleben sie!?? Das hier ist die Krebskolonie, die Todeszone … Aber nöö, die seilen sich ständig von der Decke direkt vor meiner Nase ab. Hier muss irgendwo ein Nest gewesen sein. Arschkrampen.
Fakt3: Leute, die im Dunkeln noch nicht ganz an einem vorbeigefahren sind aber trotzdem schon das Fernlicht anschalten sind mega scheiße.

Advertisements

Eine Antwort to “Liebes Arschgesicht…”

  1. Alles Arschlöcher, außer Mutti…

    Aber das mit der Story mit Freundin schreiben kenn ich. Blöd ist, wenn die liebe Freundin ziemlich am Thema vorbei schreibt und du dir denkst „Wir hatten das doch ganz anders geplant?!?“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: